Sommerlesestoff

Ich lese bekanntlich gern und viel. Fachbücher ebenso wie Romane, Krimis, Gedichte und Bilderbücher. Manchmal stolpere ich beim Stöbern im Netz über Lesestoff, der mich interessiert, und vielleicht geht das ja auch manchem Besucher dieses Blogs so, und deshalb ist es heute an der Zeit, einfach mal aufzulisten, was im Moment bei mir auf dem Lesestapel liegt.

  • Viktor Mayer-Schönberger, Kenneth Cukier: Big Data
  • Frank Buckler: Das Ende der Kennzahlenillusion
  • Marlies Blauth: zarte takte tröpfelt die zeit
  • James Krüss: Der wohltemperierte Leierkasten
  • Gemma Merino: Das wasserscheue Krokodil

Die Geschichte vom wasserscheuen Krokodil hat, wenn man ein wenig zwischen den Zeilen liest, tatsächlich einen HR-Bezug. Wenn wir z.B. Personalentwicklung machen oder die passenden Leute für unsere Teams suchen, sollten wir genau hinschauen, ob sich unter unseren „Krokodilen“ nicht doch noch jemand anders verbirgt, der andere Fähigkeiten mitbringt als auf den ersten Blick sichtbar ist.

Haben Sie Buchtipps oder Anregungen? Ich freue mich auf Kommentare.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bücherschrank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s