Personaler-ABC (6): Fachliteratur

F wie Fachliteratur

Dass ich eine Leseratte bin, wissen regelmäßige Besucher meines Blogs. Dem Blog-Theme mit den Buchrücken sieht man es auch ein bisserl an. Ich habe zuhause immer zu viele und zu wenige Bücher. Mit ebooks kann ich mich noch nicht so recht anfreunden, aber wer weiß, ob ich es nicht doch irgendwann einmal ausprobiere.

Wenn ich Bücher zu Personalthemen lese und empfehlenswert finde, schreibe ich darüber hier im Blog. Aber auch Bücher zu anderen Themen halte ich für sinnvoll, um als Personaler nicht nur im eigenen Saft zu schmoren, sondern Impulse auch aus anderen Bereichen zu bekommen. Im Moment lese ich z.B. „Team Geek. A Software Developer’s Guide to Working Well with Others“ (laut Vorwort eindeutig nicht für HR-ler und Psychologen geschrieben), „The Innovation Expedition: A Visual Toolkit to Start Innovation“ und „Der Kaufmann und der Papagei“.

Wer weiß, vielleicht findet die ein oder andere Idee, die mir beim Lesen so kommt, eines Tages auch im Blog wieder.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bücherschrank, Personalarbeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s